• 1B6A1125
    1B6A1125



Durch die Krankheit meines Hundes Sophie bin ich erstmals mit der  Bioresonanz in Kontakt gekommen.

In meiner langen Laufbahn als Hufpflegerin habe ich täglich mit Tieren zu tun, aber was durch den Einsatz der Bioresonanz passierte, hat mich ab dem ersten Moment gefesselt.

Es faszinierte mich,  wie bei jedem Tier diese Bioresonanz eingesetzt werden kann,besonders bei den,  großen imposanten Pferden, diese plötzlich so ruhig wurden und die Harmonisierung eine sichtliche Entspannung herbeiführte.

Auch bei meiner Stute veränderte sich das Wesen zum positiven.

Ich wusste sofort das möchte ich tun, den Tieren auf diese wunderbare und sanfte Art zu helfen.



Impressum